Bildungsprojekte gemeinsam fördern


African Roots e.V. ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Verein, der im Jahr 2015 in Münster gegründet wurde.

 

Wir verfolgen insbesondere Projekte und Aktivitäten, die einer nachhaltigen Verbesserung der Bildungssituation in den Ländern Burkina Faso und Tansania dienen. Mit Behörden und lokalen Initiativen aus unseren Partnerländern arbeiten wir gemeinsam und auf Augenhöhe an verschiedenen Bildungsvorhaben.

 

Wenn Du Fragen hast oder Mitglied werden möchtest, dann schreibe uns doch direkt an info@africanroots-ev.de.

Aktuelles


Projekte: Wir bauen im Frühjahr 2018 einen weiteren Klassenraum an die Sanya Hoye Primary School an und errichten ein Lernpavillon in Tiébélé, Burkina Faso. Nähere Infos folgen zeitnah!

Veranstaltungshinweis: Filmvortrag: Tour du Faso mit dem Sportethnologen Dr. Malte Wulfinghoff und dem Radrennfahrer Jan Otto. Am 27. April 2018 um 19.30 Uhr im Café Couleur, Wilmergasse 2 in Münster. Der Eintritt ist frei.

Öffentlichkeit: Wir durften African Roots beim Münsteraner Campus-Sender Radio Q live vorstellen. Hier könnt ihr euch das Interview anhören.


Der Verein


Wir setzen uns gemeinsam mit unseren Koordinatoren und den Behörden vor Ort für die Verbesserung der Bildungssituation in unseren Projektländern ein. [...mehr]

Interessiert?


Wenn Du Mitglied bei African Roots werden willst oder uns anderweitig unterstützen möchtest, findest Du hier alle Infos. [...mehr]


Fußball-Bildungscamp in Tiébélé


Im August 2015 fand erneut das Fußball-Bildungscamp in Tiébélé, an der Grenze zu Ghana, statt, das wir mit finanziellen Zuwendungen unter-stützt haben. [...mehr]

Bau einer Primary School in Sanya Juu


Seit Juli 2015 unterstützen wir im kleinen Ort Sanya Juu am Fuße des Kilimandscharos den Bau einer Grundschule für circa 90 SchülerInnen.  [...mehr]


Häuser-Bemalung der Kassena


Wir haben im Dezember 2015 ein "Weihnachtscamp" für rund 50 Teilnehmer zu der traditionellen Häuser-Bemalung der Kassena in Tiébélé unterstützt. [...mehr]

Lernmaterial für Waisenhaus


Im August 2015 haben wir Lernmaterial für die 13 Kinder des "Hope Mission" Waisenhauses in Sanya Juu besorgt, damit der Unterricht effizienter gestaltet werden kann. [...mehr]


LehrerInnen-Workshop in Ouagadougou

In Kooperation mit for fair education e.V. und DACHL Burkina Faso hat Johanna für uns im September 2015 einen LehrerInnen-Workshop durchgeführt. [...mehr]

LehrerInnen-Workshop in Dogbo, Benin

Weitblick e.V. hat im Sommer      2016 einen Austausch zwischen Burkina und Benin organisiert. Dafür haben wir drei Lehrerinnen aus Burkina die Teilnahme ermöglicht. [...mehr] 

Bau einer école maternelle in Tiébélé

Wir haben in Kooperation mit der lokalen NGO Dizendaani im Februar 2017 mit dem Bau einer Vorschule für rund 100 Kinder in Burkina Faso begonnen. [...mehr]